Close

Ergotherapie Zißler

Praxis für Ergotherapie und Handrehabilitation

„Die Hand ist das äußere Gehirn des Menschen.“
(Immanuel Kant)

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Unfall oder Behinderung in ihrer körperlichen oder geistigen Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind. 

Ziel ist es größtmöglichste Selbstständigkeit im Alltag und Beruf wiederzuerlangen.

Es werden Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Verletzungen von Muskeln, Sehnen, Bändern und Nerven behandelt. Diese weisen in der Regel sehr komplexe Symptomatiken auf und erfordern eine individuelle Behandlung.

Lust am Leben!
Was wird mit Ergotherapie erreicht?

» Verbesserung körperlicher und psychischer Zustände

» Schmerzlinderung

» bestmögliche Erhaltung der Eigenständigkeit

» Verbesserung der Lebensqualität


Wer kann Ergotherapie verordnen?

Ergotherapie ist in Deutschland ein anerkanntes Heilmittel und wird vom Arzt verordnet als motorisch-funktionelle, psychisch-funktionelle, sensomotorisch-perzeptive Behandlung oder Hirnleistungstraining.

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen. Wir behandeln Patienten aller Kassen, Privatzahler und Selbstzahler. Gerne kommen wir, bei Verordnungen mit Hausbesuch, zu Ihnen nach Hause oder in soziale Einrichtungen.